„Als unabhängiger Finanz- und Vermögensberater sind zufriedene Kunden mein höchstes Gut. Denn zufriedene Kunden empfehlen mich weiter.
Als Dankeschön für eine Empfehlung biete ich u.a. eine Flasche Rumbo an. Mittlerweile habe ich schon einige positive Rückmeldungen und unter dem Gesichtspunkt „Kunde wirbt Kunde“, funktioniert Rumbo besser als jeder Gutschein. Der Likör ist einfach zu gut.“

Karl BäumnerUnabhängiger Finanz- und Vermögensberater aus Siegen

„Wir von der Pulverwald Gaststätte haben Rumbo im Ausschank und wir müssen sagen: …Leute… Rumbo ist der absolute Renner. Am Wochenende geht er weg wie warme Semmeln. Unsere Gäste sind mehr als zufrieden und Rumbo schmeckt ihnen soooo gut. Kompliment an die Jungs: Das habt ihr fein gemacht,weiter so…
Wer RUMBO noch nicht kennt, sollte es schnell nachholen!“

Manu und Anja mit TeamPulverwald Gaststätte Erndtebrück

„Unsere alljährliche Wanderung von Haustür zu Haustür (Rajern) wurde von etlichen Flaschen Rumbo begleitet. Der Likör kam bei den Bewohnern in Schameder sehr gut an und ich bin sicher, dass da so mancher einen neuen Liebslingsschnaps für sich entdecken konnte. Auf dem diesjährigen Osterfeuerfest in Schameder wird es auf jeden Fall auch wieder Rumbo geben, dieses mal aber in Form der beliebten Klopfer.“

Philipp Dreisbach1.Vorsitzender Dorfjugend Schameder

„Wir nehmen zu unseren Feuershows immer gern eine Flasche Rumbo als „Dankeschön“ für unsere Kunden mit. Nicht nur unsere Kunden sind hell auf begeistert von dem feinen Trunk, wir stoßen nach einer gelungen Show auch selbst gerne mal mit Rumbo auf den Erfolg an! Wir wünschen den Machern von Rumbo, dass Sie eine erfolgreiche Geschichte schreiben, denn dann haben wir noch lange von „unserem“ Lieblingslikör!“

K.I.T., Isi, Sodi, Ette & SeraphinThe Firebugs!Homepage

„Wir hatten nun 2mal „Rumbo“ im Ausschank. Bei der ersten Veranstaltung schenkten wir Rumbo als Preisgeld aus und merkten schnell, dass es bei den Konsumenten sehr gut ankam. Nach dieser Erfahrung bestellten wir für unser Oktoberfest 10 Flaschen Rumbo, um diese zum Verkauf anzubieten. Der Likör war in windeseile ausverkauft, was uns sagt, dass wir auf der nächsten Feier des SV Schameder dringend mehr bestellen müssen. Durch den Verzehr von Rumbo werden nun auch andere Vereine aus unserem Ort den leicht süßen Likör in ihr Sortiment bei Feiern aufnehmen.“

Hanjörg Dreisbach1.Vorsitzender SV Schameder